Die Ortsgemeinde liegt 15 km westlich von Bitburg, auf der Hochfläche zwischen Prüm und Enz. Die Gemarkung erstreckt sich über eine Fläche von 299ha, wovon 53 ha Wald sind. Die umliegende Hügel- und Kuppenlandschaft steigt stufenartig nach Norden bis auf 400 m an. Der Ort hat rund 210 Einwohner.

In Hütterscheid gibt es noch mehrere landwirtsch. Nebenerwerbsbetriebe. Die meisten Flächen sind an auswärtige Landwirte verpachtet. Zahlreiche Arbeitnehmer sind in Luxemburg, aber auch in Bitburg und der näheren Umgebung beschäftigt. Folgende Betriebe haben sich in Hütterscheid angesiedelt: Zwei Beherbergungsbetriebe, zwei Bauunternehmungen und ein Zimmereibetrieb.

Die Gemeinde hat in 2005 das Neubaugebiet "Auf dem Gier" erschlossen, in dem noch einige Baustellen verfügbar sind. Mit den freien Baustellen in der Ortslage stehen in der Gemeinde noch über zehn Grundstücke zur Verfügung (Größe zwischen 700 - 1.500 m²), die direkt bebaut werden können. Nähere Auskünfte erteilt der Ortsbürgermeister.

Nordansicht Hütterscheid
Nordansicht Hütterscheid
Dorfplatz Hütterscheid
Dorfplatz Hütterscheid
Naturdenkmal Hütterscheid
Naturdenkmal Hütterscheid
Filialkirche Hütterscheid
Filialkirche Hütterscheid